Impressum: © IM Ing. Hans Peter Müllner
Antrag Honiggütesiegel: Um das Honiggütesiegel fürs Burgenland zu bekommen, braucht man folgende Voraussetzungen: eine Honiguntersuchung in einer anerkannten Untersuchungsstelle vorschriftsgemäß etikettiertes Honigglas (500g) für die Untersuchungsstelle Daten des Imkers Erfüllung des österreichischen Honigqualitätsprogramm o Kursbestätigung für die Teilnahme am Hygiene,- oder Qualitätsseminar o aktuelle Honiguntersuchung (Ergebnisprotokoll)  Kosten 16 € Selbstbehalt pro Probe und 0,07€ pro Siegel Danach muß man dieses Formular ausfüllen und an den Landesverband der burgenländischen Bienenzuchtvereine senden: zum Download des Formulars Johann Pilz Landesobmann  Panoramastraße 9 8385 Neuhaus/Klausenbach, Burgenland Tel: +43 (0)664/1034215 E-Mail: pilzj@hs-telekom.at Anerkannte Untersuchungsstellen sind:   Österreichischen Imkerzentrum Linz, Pachmayrstraße 57, 4040 Linz Imkerhof Salzburg, Wolfgangsee-Straße 108 IBZ Wien, Kaiserstraße 33, 1070 Wien Steirisches Imkerzentrum, An der Kanzel 41, 8046 Graz 
    Landesverband 
der burgenländischen Bienenzuchtvereine